Die Tier-Schule
fur Menschen

Die Weisheit der Anderen

Kurse und Workshops

Praxisworkshop
Seelenkommunikation und
Verständigung mit Tieren

 

Ort:

Brugg/AG
 

Möchten Sie in einem eintägigen Praxisworkshop Techniken erlernen, um auf diese Weise in Zusammenarbeit mit Ihrem Tier (oder auch Tieren in der Natur) wieder näher an sich selbst zu kommen? Kern des Tages sind Übungen zur Seelenkommunikation mit Tieren.

Lernen Sie Neues über:

-> Was sagt die Wissenschaft zu den Effekten von Achtsamkeit, Körperarbeit und der sogenannten Intuition und 'Telepathie' zwischen verschiedenen Wesen?
-> Erarbeitung einer grundlegenden Haltung zu diesen Themen und arbeit am Selbstverständnis
-> Einfache Übungen zum Loslassen, zur Reinigung und Erdung
-> Methoden, um den Kopf 'leer' zu bekommen und Abstand zu eigenen Verstrickungen zu bekommen
-> Einführung in diverse klassische Techniken, um mit einem Tier in Verbindung zu treten
-> Praxis mit verschiedenen Tieren
-> Spezialfall 'verlorene Katze'
-> Kontakt mit der Tierwelt im Gesamten – Übungen in der freien Natur

Dieser Kurs findet ohne Tiere statt.

Die Trust Technique ist nicht Teil dieses Kurses, sie wird nur im Einzelsetting unterrichtet.

Jeweils samstags, 9.30 - ca. 16.30 h

Gruppengrösse:
3-5 Teilnehmende.
CHF 240


 

Aktuelle Termine:
13.3.2021 (ausgebucht)
17.4.2021 (ausgebucht)
15.5.2021
12.6.2021 (ausgebucht)
24.7.2021

In diesem Praxisworkshop lernen wir, wie wir mittels einfachen Übungen mit unserem Hund in Resonanz gehen und achtsamer werden. Den Kursinhalt bilden einfache Massagetechniken aus dem Tiershiatsu, Übungen zur Steigerung der Resonanz, kombiniert mit wenig notwendigem theoretischen Wissen.

Gruppengrösse:
max. 4 Teilnehmende mit Hund

Termine:

Kurs 1: 10.5./12.5./18.5./20.5. 17-18 h
(ausgebucht)
Kurs 2: 10.5./12.5./18.5./20.5. 20-21 h
(noch 2 Plätze)


Nachfolgende Kurse erst wieder im Hebst 2021!

Kosten pro Kurs: CHF 240

Kursort: Promenade 22, Brugg
Praxis Susanne Neubauer, 1. Stock

Körperarbeit und Resonanz - Shiatsu für Hunde und ihre Besitzer
 

Ort:

Brugg/AG 
 

Vorträge über die
Trust Technique®

Ort:

Schweiz 
 

Anmeldung für kostenlose Informationsvorträge von ca. 45 Minuten über die Trust Technique® für Rescue Center und Gnadenhöfe, Tierparks oder Reitvereine (Bereich Grosstiere).

Schwarzweiss-Studenten

The power of listening
Transspecies resonance training
and indigenous knowledge
 

 

Ort:

Fachhochschulen, Schulen

Gruppen-Workshops in Resonanztraining mit anderen Spezies und Elementen der Natur. Anleitung zur Steigerung der eigenen Sensitivität und Offenheit, um mit anderen in Resonanz zu gehen. Close Reading von Donna Haraway, Eduardo Kohn, Eduardo Viveiros de Castro, Robin Wall Kimmerer und anderen. 

 

Information direkt bei 

susanne@beyouranimal.com 

Weitere Kurse in Vorbereitung

IMG_20200605_164832.jpg

Feedback zu den Kursen

Top: Räumlichkeiten, hohe Sachkompetenz, ruhiges Führen durch den interessanten Tag.“ G.B., 12.6.2021

Der Kurstag ist für mich perfekt gestaltet. Die Unterlagen ausreichend und klar. Sehr sympathische Thmenenvermittlung. Die Lokalität passt: klein - fein - gemütlich - Spaziergang mit Thematik, sehr gut.“, R.T., 12.6.2021

Habe mich bei Susanne auf Anhieb wohl gefühlt. Ihre ruhige, einfühlsame Art ist wohltuend und sie gewinnt sofort das Vertrauen. Umfangreiche Kursunterlagen und ein unkompliziertes Ambiente. Empfehle ich gerne weiter. C.H.,12.6.2021

„Viele schöne + positive Erfahrungen für mich selber... ein wunderbarer Workshop, um Zeit mit sich selber zu verbringen.“ U.B., 13.3.2021

„Dass der Kurs überhaupt durchgeführt wurde in diesen speziellen Zeiten! Kursräumlichkeit angenehm, hell, gut. Viele neue Anregungen erhalten. Herzlichen Dank für das Buch.“ 13.3.2021

„Sehr gute Verpflegung. Ich mag deine ruhige sanfte Art. Unterschied Trust Technique Tierkommunikation. Gute Theorie/Praxis.“ 13.3.2021

„Grosser Überblick über viele Themen, die ineinander fliessen. Susanne führt verschiedene Wissensgebiete zusammen und erklärt diese. Man kann immer fragen, wenn man etwas nicht versteht. Gibt Tipps weiter, die anwendbar sind. Vielen Dank.“ 13.3.2021. 

„Theorie, Praxis = ausgeglichen. Spaziergang, Mittagessen 😉 Du kannst viele verschiedene Blickwinkel erfolgreich vereinen. Und das genau auf die richtige Art und Weise! 😉 Danke für den wunderschönen, erlebnisreichen, spannenden und aufschlussreichen Tag. Du hast eine super einfühlsame Art, du holst die Menschen um dich herum genau ab, wo sie es brauchen. Danke! ;-)“ J.G., 14.11.2020

„Sehr liebevolle Art, die Gruppe zu leiten. Interessante Themen, feines Essen. Tolle Inputs, um weitere Theorien und Techniken kennenzulernen.“ K.K., 14.11.2020

„Sehr schöner Kurs, viel gelernt, super. Herzlichen Dank.“ M.B., Reiki-Practitioner für Tiere, 14.11.2020

„Nochmals herzlichen Dank für diesen genialen Samstag! Ich habe mich bei dir Zuhause von Anfang an sehr willkommen und wohl gefühlt. Der Kursraum war sehr „heimelig“ und professionell eingerichtet. Nochmals vielen Dank, dass du uns kulinarisch so verwöhnt hast mit Snacks, Tee, Kaffee, Wasser und dem feinen Mittagessen. Top! Der Kurs war sehr sehr spannend und hat mir sehr gut gefallen. Deine Erklärungen, die Mediationen und der Spaziergang im Wald und an der Aare waren für mich absolut stimmig. Auch dein Buch finde ich eine wunderschöne Lektüre zum Thema Achtsamkeit und Kommunikation mit Tieren. Herzliche Gratulation dafür!  Es war rundum ein total gelungener Kurstag mit vielen neuen Erfahrungen, Eindrücke und Gedankenanstösse.“, C. J., E-Mail vom 8.6.2020

 

„Danke für den schönen Seminartag mit vielen neuen Impulsen. Im kleinen Kreis Neues zu lernen und sich auszutauschen, empfand ich als sehr angenehm, persönlich und effektiv. (…) Ich möchte betonen, dass die Atmosphäre, in der wir arbeiten/lernen durften, sehr angenehm und stimmig war. Angefangen mit dem liebevoll gestalteten Raum, über die zur Verfügung gestellten Schreibunterlagen, die Skripte und deiner grossartigen Gastfreundschaft habe ich mich den Tag durch geborgen, gelassen und rundum wohl gefühlt. Im kleinen (…) Kreis hatte jeder Teilnehmer ausreichend Gelegenheit, sich einzubringen, was ich gerade bei diesen sensiblen Themen sehr wichtig finde. Neben dem Erlernen neuer Techniken ist der Austausch eigener Erfahrungen, das Thematisieren von persönlichen Grenzen, Zweifeln etc., für mein persönliches Wachstum und Lernen von Wichtigkeit. Die Übungen im Raum sowie in der Natur empfand ich als eine gelungene Kombination. Ich bin froh, neue Techniken wie z.B. das Leerschreiben kennengelernt zu haben (…) Ich würde den Kurs jederzeit wieder machen und auch weiter empfehlen. Danke nochmals für das schöne Seminar.“ M. R., Facebook vom 7.6.2020/Brief vom 24.6.2020

„Es war ein spannender Tag bei dir. Herzlichen Dank! Ich habe mich richtig wohl gefühlt und einiges dazu gelernt. Danke.“ S. R., Facebook, 7.6.2020

„Ich habe den Kurs sehr gut gefunden, habe mich auch sehr gut gefühlt. Ich habe auch verstanden, dass man immer wieder üben muss und vor allem einfach zur Ruhe kommen (…) Einfach mal die Gedanken stoppen und zuhören.“ C. S., E-Mail, 21.6.2020

IMG_20200607_101832.jpg