top of page
IMG-20221012-WA0000_2.jpg

Learning From Animals
Courses at Kientalerhof/CH

Cross-species Mindfulness for Humans

 

Mindfulness is usually learnt in human groups or with oneself. In these weekend seminars we learn ways of mindfulness and organic intelligence across species. Animals are deeply anchored in a world of perception that is often hidden from humans by their thinking, although it is possible to communicate with animals on a non-linguistic level.

 

On the course days, we open ourselves up to the world of animals and

 

  • learn to see them as independent, autonomous beings with the ability to make decisions;

  • enter into resonance with animals through self-recognition;

  • learn to enter into positive co-creation with animals and to recognise strategies for our own dominance behaviour;

  • receive techniques from the fields of mindfulness, meditation and perception training with animals;

  • work on self-sensitivity;

  • learn about resonance-based touch (Shiatsu/Sei-ki) of the other person;

  • orientate ourselves towards strengthening our physical awareness in relation to the embodied experience of animals.
     

The course follows a resonance-oriented, trauma-sensitive approach and is based on an integrative, experimental and somatically orientated model. The focus is on embodied awareness, but conceptual awareness is also discussed.

The course weekends can be booked individually or as a whole.
As they build on each other, we recommend booking all three weekends.

 


Dogs are welcome to join the course by prior arrangement.
The number of participants is limited.

Course language: German


Dates
25./26.5.2024
6./7.7.2024
6./7.9.2024


Flyer

Kurse und Workshops

Neubauer_2_d.jpg
Bodywork and Resonance - Shiatsu for Dogs and their Humans
(individual course)
 
Place:
Brugg/AG

In a two-hour private course, I will teach you the most important techniques of animal shiatsu and introduce you to the world of resonance according to Sei-ki. The course consists of meditation and resonance exercises and massage techniques from animal shiatsu. 

Shiatsu helps dogs to balance themselves and find their centre. In the course, the dogs themselves learn to deepen their trust in humans. People can "see" their dogs better and gain a better understanding of how important different forms of communication are.

As a one-to-one power course, you will gain an insight into my work, which I will be happy to show you. I want you to be able to use a few grips yourself and experience one or two "aha" moments with your dog. 


Individual power course 2 hours

CHF 280

Lectures about the
Trust Technique®

Location:
Switzerland 

 
Logo TT.png

As a certified Trust Technique Practitioner, I give free lectures on this unique method. 

 

 

Discussed will be:
The origin of the Trust Technique
The basic understanding needed to build trust
The trauma therapeutic dimension of the Trust Technique
The Trust Technique as an alternative to conditioning and desensitisation


with numerous video examples for illustration and the opportunity to ask questions


Registration for free information lectures of approx. 60 minutes on the Trust Technique® for rescue centres and sanctuaries, animal parks or riding clubs (large animal sector).

Requirements: at least 5 participants, projector

IMG_20200605_164832.jpg

Feedback zu den Kursen

"Möglichkeit, sich auszutauschen, sehr angenehme Atmosphäre, viel gelernt und gute Tipps für Anwedung im wirklichen Leben erhalten, Spaziergang in der Natur, feines Mittagessen, kleine Gruppengrösse", B.H., 20.11.2021

"Wie einfach die Techniken sind um runterzufahren, die treffend die Aussagen sein können, ohne grosse Ausbildung dazu." R.L., 20.11.2021
 

"Am besten gefallen: die Tiergespräche, der Waldbesucht, die Suppe, die Gemütlichkeit, die Inputs, die kleine Gruppe, die Ruhe, ich habe das bekommen, was ich mir wünschte. Es war sehr wertvoll und inspirierend." D.B., 20.11.2021

"Kleine Gruppengrösse, intensive Betreuung, viele Praxisübungen, nicht esoterisch, angenehme Atmosphäre, gutes Basiswissen, gutes Lerntempo". R.K., 25.9.2021

"Umstände, psychologische Arbeit, Esprit, Wege der Verständigung sehr gut. Ich praktiziere sonst keine Meditation. Trotzdem haben mit die vielen Subtilitäten und Informationen sehr angesprochen." P.C., 25.9.2021

Top: Räumlichkeiten, hohe Sachkompetenz, ruhiges Führen durch den interessanten Tag.“ G.B., 12.6.2021

Der Kurstag ist für mich perfekt gestaltet. Die Unterlagen ausreichend und klar. Sehr sympathische Thmenenvermittlung. Die Lokalität passt: klein - fein - gemütlich - Spaziergang mit Thematik, sehr gut.“, R.T., 12.6.2021

Habe mich bei Susanne auf Anhieb wohl gefühlt. Ihre ruhige, einfühlsame Art ist wohltuend und sie gewinnt sofort das Vertrauen. Umfangreiche Kursunterlagen und ein unkompliziertes Ambiente. Empfehle ich gerne weiter. C.H.,12.6.2021

„Viele schöne + positive Erfahrungen für mich selber... ein wunderbarer Workshop, um Zeit mit sich selber zu verbringen.“ U.B., 13.3.2021

„Dass der Kurs überhaupt durchgeführt wurde in diesen speziellen Zeiten! Kursräumlichkeit angenehm, hell, gut. Viele neue Anregungen erhalten. Herzlichen Dank für das Buch.“ 13.3.2021

„Sehr gute Verpflegung. Ich mag deine ruhige sanfte Art. Unterschied Trust Technique Tierkommunikation. Gute Theorie/Praxis.“ 13.3.2021

„Grosser Überblick über viele Themen, die ineinander fliessen. Susanne führt verschiedene Wissensgebiete zusammen und erklärt diese. Man kann immer fragen, wenn man etwas nicht versteht. Gibt Tipps weiter, die anwendbar sind. Vielen Dank.“ 13.3.2021. 

„Theorie, Praxis = ausgeglichen. Spaziergang, Mittagessen 😉 Du kannst viele verschiedene Blickwinkel erfolgreich vereinen. Und das genau auf die richtige Art und Weise! 😉 Danke für den wunderschönen, erlebnisreichen, spannenden und aufschlussreichen Tag. Du hast eine super einfühlsame Art, du holst die Menschen um dich herum genau ab, wo sie es brauchen. Danke! ;-)“ J.G., 14.11.2020

„Sehr liebevolle Art, die Gruppe zu leiten. Interessante Themen, feines Essen. Tolle Inputs, um weitere Theorien und Techniken kennenzulernen.“ K.K., 14.11.2020

„Sehr schöner Kurs, viel gelernt, super. Herzlichen Dank.“ M.B., Reiki-Practitioner für Tiere, 14.11.2020

„Nochmals herzlichen Dank für diesen genialen Samstag! Ich habe mich bei dir Zuhause von Anfang an sehr willkommen und wohl gefühlt. Der Kursraum war sehr „heimelig“ und professionell eingerichtet. Nochmals vielen Dank, dass du uns kulinarisch so verwöhnt hast mit Snacks, Tee, Kaffee, Wasser und dem feinen Mittagessen. Top! Der Kurs war sehr sehr spannend und hat mir sehr gut gefallen. Deine Erklärungen, die Mediationen und der Spaziergang im Wald und an der Aare waren für mich absolut stimmig. Auch dein Buch finde ich eine wunderschöne Lektüre zum Thema Achtsamkeit und Kommunikation mit Tieren. Herzliche Gratulation dafür!  Es war rundum ein total gelungener Kurstag mit vielen neuen Erfahrungen, Eindrücke und Gedankenanstösse.“, C. J., E-Mail vom 8.6.2020

 

„Danke für den schönen Seminartag mit vielen neuen Impulsen. Im kleinen Kreis Neues zu lernen und sich auszutauschen, empfand ich als sehr angenehm, persönlich und effektiv. (…) Ich möchte betonen, dass die Atmosphäre, in der wir arbeiten/lernen durften, sehr angenehm und stimmig war. Angefangen mit dem liebevoll gestalteten Raum, über die zur Verfügung gestellten Schreibunterlagen, die Skripte und deiner grossartigen Gastfreundschaft habe ich mich den Tag durch geborgen, gelassen und rundum wohl gefühlt. Im kleinen (…) Kreis hatte jeder Teilnehmer ausreichend Gelegenheit, sich einzubringen, was ich gerade bei diesen sensiblen Themen sehr wichtig finde. Neben dem Erlernen neuer Techniken ist der Austausch eigener Erfahrungen, das Thematisieren von persönlichen Grenzen, Zweifeln etc., für mein persönliches Wachstum und Lernen von Wichtigkeit. Die Übungen im Raum sowie in der Natur empfand ich als eine gelungene Kombination. Ich bin froh, neue Techniken wie z.B. das Leerschreiben kennengelernt zu haben (…) Ich würde den Kurs jederzeit wieder machen und auch weiter empfehlen. Danke nochmals für das schöne Seminar.“ M. R., Facebook vom 7.6.2020/Brief vom 24.6.2020

„Es war ein spannender Tag bei dir. Herzlichen Dank! Ich habe mich richtig wohl gefühlt und einiges dazu gelernt. Danke.“ S. R., Facebook, 7.6.2020

„Ich habe den Kurs sehr gut gefunden, habe mich auch sehr gut gefühlt. Ich habe auch verstanden, dass man immer wieder üben muss und vor allem einfach zur Ruhe kommen (…) Einfach mal die Gedanken stoppen und zuhören.“ C. S., E-Mail, 21.6.2020

IMG_20200607_101832.jpg
bottom of page