Healing & Trust
Konsultationen
Tier Mensch 

Shiatsu Hund/Pferd
freedom based

IMG_20181017_104415_web_edited.png

Shiatsu ist eine Körpermethode aus Japan mit Einflüssen des chinesischen TCM. Ich arbeite im Sinne des

Sei-ki.

Dieser Ansatz arbeitet in erster Linie mit der Resonanz der Körper von Therapeut und Tier mit Blick auf das 'mu-shin', was 'leerer Geist' oder 'Ich-Losigkeit' bedeutet. Ich arbeite im Sinne der 'Kunst der Selbstheilung'. 

Geeignet: Für Menschen, denen das Wohl ihres Tieres wichtig ist und die Ausgeglichenheit und Gesundheit beim Tier unterstützen wollen. 

Wo: In meiner Praxis in Brugg oder zu Hause, bei Pferden im Stall


 

Sei-ki Mensch


Ich biete auch Sei-ki-Sitzungen für Menschen an. Sei-ki ist die "Berührung aus der Leere". Sie ist eine spezielle Art, Shiatsu zu praktizieren. Sei-ki ist Berührung und Dialog zwischen Menschen. Um Sei-ki zu erfahren, benötigen wir eine Raum, in dem Resonanz stattfinden kann. Eine Sitzung dauert 40-50 Minuten.

Aromaberatung

Körpertherapien mit ätherischen Ölen

Mit ätherischen Ölen arbeiten wir auf Seelen- und Körperebene, um Gesundheit zu erhalten und das Gleichgewicht wieder herzustellen. Die Tiere wählen ihre 'Medikamente' selbst. Wir geben ihnen damit ein wichtiges Stück an Selbstbestimmung zurück. Gerne kombiniere ich die therapeutischen Öle mit Massagen wie die Raindrop Massage oder Shiatsu.  

Geeignet: Für Menschen, denen das Wohl ihres Tieres wichtig ist und die Ausgeglichenheit und Gesundheit beim Tier unterstützen wollen.

Wo: Bei mir in der Praxis und bei Pferden im Stall. 

Reiki

Ich verfüge aktuell über den Grad 2a und biete Reiki-Behandlungen vor Ort sowie in Fernbehandlung an. Tiere behandle ich gerne mittels Fernbehandlung. 

Reiki ist eine alternativ-medizinische Heilmethode aus Japan. Sie aktiviert und stabilisiert die Selbstheilungskräfte. Als Schülerin von Martina Eberle in Bern praktiziere ich das Reiki nach dem Gründer Sensei Dr. Mikao Usui („Usui Reiki Ryoho“). "Rei ki" bedeutet die „Energie der Seele und des Geistes durch eine Urkraft zu leiten, die viel bewirken kann“. 

reiki-zeichen.gif

Personlichkeitsentwicklung Tier Mensch

Trust Technique®

Mindfulness für Menschen und

ihre Tiere

Die Trust Technique® ist eine von James French entwickelte Vertrauen aufbauende Technik, die das Verständnis von Mensch und Tier grundlegend verändert. Ursprünglich aus der Tierkommunikation und dem Reiki entwickelt, ist sie heute eine eigenständige Technik. Sie vereint Achtsamkeit, Tierkommunikation und Entspannungstechniken und ermöglicht dadurch grundlegende körperliche und seelische Heilung.

 

Ich wende die Trust Technique® als wunderbare Methode der Persönlichkeitsentwicklung von Menschen mit ihren Tieren an. Es besteht die Möglichkeit, dass ich Ihnen die Trust Technique® in Einzelsitzungen lernen oder dass ich bei tiefgreifenden Verhaltensmustern mit Ihrem Tier zunächst therapeutisch arbeite, um nach Lösung der stärksten Themen Ihnen dann die Technik an die Hand gebe.

Je nach Ausgangslage ist die Trust Technique® eine geeignete Methode, Welpen in die Menschenwelt zu führen oder sich selbst im Sinne einer "true leadership" (Hunde) weiterzuentwickeln.  

 

Die Trust Technique® ist auch eine Traumatherapie für Tiere z.B. aus dem Tierschutz oder aus schlechter Haltung. 

Geeignet: Für Menschen mit Tieren, die echtes Vertrauen ohne Kontrolle aufbauen und einen gemeinsamen Weg der Heilung und des Wachstums gehen wollen.

Wo: Bei Ihrem Pferd im Stall, bei Hunden zu Hause oder in meiner Praxis, online

Australische Buschblüten Therapie Tier Mensch

Die 69 verschiedenen Australischen Buschblüten sind faszinierende Essenzen, die auf emotionaler und körperlicher Ebene wirken. Vergleichbar mit den besser bekannten Bachblüten sind auch die Buschblüten wunderbare Begleiter durch die verschiedenen Herausforderungen unseres Lebens. Ich arbeite mit Menschen und Tieren und wähle mittels unterschiedlicher Verfahren die richtige Essenz aus. 

Nach Absolvierung von Level 1 und 2 im Jahr 2021 werde ich mit dem Level 3 die Practitionerausbildung bei Ian White, dem Gründer der Buschblüten, Im Frühling 2022 beenden. 

 

Schon heute arbeite ich gerne mit Ihnen zu einem "Praktikanten"-Preis von CHF 50 pro Sitzung (50-60 Minuten), Buschblüten 30 ml CHF 20 (gültig bis April 2022). Ideal sind drei Sitzungen im Abstand von zwei Wochen. Themen: Ängste, Vergangenheitsbewältigung, Mindset-Themen, Familienverstrickungen u.a.; Tiere in Verbindung mit anderen Therapieformen.
 

Medizinische Behandlungen nur in Absprache mit Ihrem Arzt und als Begleittherapie.

Ort: in meiner Praxis in Brugg oder via Zoom. 

Mit der Weisheit der Tiere authentisch leben 

Seelenkommunikation

In diesem Coaching für Menschen mit ihren Tieren klären wir zunächst die Fragen und Problematiken, die ich anschliessend an das Tier richte. Das Coaching ist eine Seelenkommunikation mit Ihrem Tier und Ihren Fragestellungen. Sollten Sie kein Tier haben, trotzdem aber einmal mit einem Tier als Coach arbeiten wollen, dann melden Sie sich bei mir. 

Geeignet: Für Menschen, die mit der Hilfe von Tieren eine andere Sicht auf sich und die Welt schaffen wollen.

Wo: Telefonisch/digital. 

Die Tierschule

Praxisworkshops
Tierkommunikation und verständigung 

In Kleingruppen unterrichte ich die Tierkommunikation und -verständigung mit Tieren auf einfache und verständliche Weise, "hands on". Wichtig ist mir der Einbezug aktueller Forschungen zur Telepathie und der Verbindung zwischen Körper und Geist. Die Kurse finden jeweils 1x pro Monat an einem Samstag von 9.30 bis 16.30 h inkl. Mittagessen in Brugg statt. 

Dog Retreat
 

Therapie- und Wellnessaufenthalt

Phasenweise beherbergen wir - meine kompetente intakte Hündin Polly, 5 Jahre alt, und ich hündische Gäste in unserem Haus. Wir verstehen den 3-7tägigen Aufenthalt als "Retreat" oder Urlaub des Hundes ausserhalb seines gewohnten Umfeldes. Vorteile dieser Art des betreuten Aufenthalts sind Stärkung der Persönlichkeit, Erlernen von Ruhe, ggf. Rekonvaleszenz. Nach Absprache erhält der Hund Sitzungen in Trust Technique®, Shiatsu, Aromatherapie sowie dreimalige Ausläufe von 3/4 bis 1 h im nahen Aarewald inkl. Arbeitseinheiten "lockere Leine" und Hundebegegnungen. Ernährung nach Absprache. Kosten ohne Futter je nach Programm CHF 150-180/Tag.

Anfragen und Vorbesprechung:
susanne@beyouranimal.com 

20200814_121349.gif
crowea.gif