top of page

Die Raindrop® von D. Gary Young

Eine tiefgreifende Massage mit ätherischen Ölen



D. Gary Young, der Gründer von Young Living Essential Oils, hat sich für viele Anwendungen von Heilkräutern und dem, was uns die Natur zur Verfügung stellt, interessiert und diese auch wissenschaftlich erforscht. Die Raindrop® Massage beinhaltet deswegen auch das alte Wissen der Lakota-Indianer. Nach dem Herunterfallenlassen der Öle werden diese mit leichten Streichbewegungen, der Effleurage, in den Körper begleitet. Es gibt verschiedene Anwendungen der Raindrop®, je nach Auswahl der verwendeten Öle. Das Video zeigt einen kleinen Ausschnitt einer Raindrop®, die ich individuell auch anpasse oder leicht verändert anwende, je nach Zustand des Tiers. Die Öle, die ich bei den Tieren verwende, sind 1:10 verdünnt, da bei den Ölen meist gilt: weniger ist mehr! Die Anwendung ist eine gute Unterstützung bei diversen Themen, seien diese körperlicher oder seelischer Natur. Die Raindrop® ist tiefgreifend, und sie wird von Tieren gerne angenommen oder auch eingefordert. Eine ganze Behandlung dauert zwischen 30 (Hunde) und 40 Minuten (Pferde). Die klassische Raindrop®, ob für Mensch oder Tier, dient: zur Stärkung des Immunsystems zur Lösung von Spannungen zur Verbesserung des Lymphflusses und der Durchblutung zur Anregung von Entgiftungsprozessen Steigerung des Wohlbefindens und

zur Lösung emotionaler Anspannungen Die Feeling Rainrop® richtet sich an emotionale Themen Thema des Loslassens und der Vergebung der Verbindung mit dem, was ist der Annahme von Situationen In der klassischen Raindrop-Technique® werden folgende Öle angewendet: Valor: für Ausgleich und Harmonisierung Aroma Siez: für Muskelentspannung und Schmerzlinderung Oregano: gibt ein Gefühl der Sicherheit und unterstützt Knochen, Immunsystem, Atmungsorgane und Verdauung Thymian: Verstärkt die Energie im Körper und unterstützt die Atmungsorgane, das Immunsystem, das Herz und die Verdauung Basilikum: Unterstützt den Energiefluss, den Geruchssinn, die Lunge und entkrampft verspannte Muskeln Zypresse: Unterstützt den Kreislauf, das Lymphsystem und die Haut. Wintergrün: Ist stark erwärmend und entspannend und unterstützt die Muskulatur der Nacken und der Schultern und kann Schmerzen lindern.

Majoran: Entspannt die Muskulatur und die Bauchorgane und beruhigt den Geist.

Pfefferminze: Kann kühlend und anregend sein, fördert die Konzentration und verstärkt die anderen Öle.

Ich verwende nur hochreine Öle der Firma Young Living, die die Öle nicht auf dem Weltmarkt einkaufen, sondern auf eigenen Farmen weltweit selbst herstellen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen